Umsetzung

Wie setzen wir diese Elemente in unserer Arbeit um?

  • Kinder ernst nehmen
  • Klima emotionaler Wärme, Geborgenheit und Nähe schaffen
  • 2 feste Elterngesprächstermine und nach Bedarf
  • Portfolio in den Bereichen Kreativität, Wald, Projekten und Dokumentation
  • Urkunde mit speziellen Stärken eines jeden Kindes

tägliche 9:00 Uhr „Was-Tun-Konferenzen“ beinhalten

  • Kalender, Zählkette, Befindlichkeiten
  • Probleme und Lösungen
  • gemeinsame Regelfestlegungen
  • Wahl vom Kunstwerk der Woche
  • demokratische Abstimmungen
  • freie Rederunden
  • Arbeit an aktuellen Themen
  • Projektarbeit
  • Sing- und Fingerspiele

Projekte in der Reggio Pädagogik

  • nach Themen der Kinder
  • der Weg ist das Ziel
  • Ablauf und Ende nicht planbar
  • Wechsel der Kinderbeteiligung

Beobachtung und Dokumentation

  • Fotografien, Tonbandaufzeichnungen, Mitschriften
  • nach Aushängen an „Sprechender Wand“, in Buchform als Dokumentation ausgestellt

„Sprechende Wände“

  • aktuelle Projektdokumentationen
  • von Kindern aufgehängte Kunstwerke der Woche
  • Transparenz und Reflexion

Kunstwerke

  • Kinderwerke werden mit Namen, Datum und Bildbeschreibung versehen
  • Wertschätzung, Reflexion
  • Projekt Dinosaurier: Bleistiftzeichnung eines Flugsauriers

feste Institutionen

  • Waldtage (1x Woche) - Waldprojektwochen (3x Jahr)
  • Spielzeugfreie Zeit (alle 2 Jahre) machen Kinder stark
  • Umweltpädagogik Landart: „Waldpizza“ im Sinne der Reggio-Pädagogik klar strukturiert nach Farben und Materialien, sowie ästhetisch angeordnet
  • Übernachtung für alle (1x Jahr)
  • Sommerfest / Tag der offenen Tür (1x Jahr)
  • Schulkinderausflug und „Ersthelfer von Morgen“ Kurs
  • „Leseoma“ (1x Monat)
  • Besuch der Bücherei (1x Monat)
  • Besuch der Zahnärztin und der Zahnklinik (1x Jahr)
  • eigener St. Martinsumzug mit Feier
  • Besuch eines Weihnachtsmärchens
  • Teilnahme am Bretzenheimer Fastnachtsumzug

Atelier

  • hochwertiger Kreativbedarf
  • Ästhetik, Struktur, Transparenz
  • alle Materialien frei zugänglich
  • Materialbar

Multifunktionsraum

  • Konstruktionsbereich
  • Ruhebereich
  • Leseecke
  • Forscherecke

Restaurant

  • Ästhetik, Küchenbuffet, Eckbank, Tischdekoration, Glas, Servietten